Digitale Signaturen in Dokumenten sehen den papierbasierten Signaturen ähnlich, enthalten jedoch als zertifikatsbasierte elektronische Signaturen die Identität des Unterzeichners in verschlüsselter Form. Die Zertifikate werden von vertrauenswürdigen und autorisierten Zertifizierungsstellen ausgestellt. Diese Stellen identifizieren die Person, für die die Zertifikate ausgestellt werden. Deshalb können die digital signierten Dokumente jederzeit verifiziert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie die digitale Signatur in PDF, Word und Excel, Dokumenten mithilfe von GroupDocs.Signature for .NET API mit C#.

Schritte zum Überprüfen eines digital signierten PDF-Dokuments

Zur Demonstration verwende ich ein PDF-Dokument zur Überprüfung der digitalen Signatur. Derselbe Code funktioniert jedoch für MS Word- und Excel-Dokumentformate.

1. Laden Sie GroupDocs.Signature for .NET herunter oder installieren Sie es mit [NuGet](https://www.nuget.org/ Pakete/GroupDocs.Signature/).

2. Fügen Sie Ihrem Code die folgenden Namespaces hinzu.

using GroupDocs.Signature;
using GroupDocs.Signature.Domain;
using GroupDocs.Signature.Options;

3. Laden Sie ein digital signiertes PDF-Dokument mit einer Instanz der Klasse Signature.

using (Signature signature = new Signature("sample.pdf"))
{
    // Ihr Code kommt hierher.
}

4. Instanziieren Sie das Objekt DigitalVerifyOptions und geben Sie Überprüfungsoptionen an.

DigitalVerifyOptions options = new DigitalVerifyOptions("certificate.pfx")
{
    Comments = "Test comment"
};

5. Rufen Sie die Methode Verify der Instanz _Signature _class’ auf und übergeben Sie ihr _DigitalVerifyOptions _.

// Dokumentsignaturen überprüfen
VerificationResult result = signature.Verify(options);

6. Überprüfungsergebnisse aus dem Objekt VerificationResult prüfen.

if (result.IsValid)
{
    Console.WriteLine("\nDocument was verified successfully!");
}
else
{
    Console.WriteLine("\nDocument failed verification process.");
}

Vollständiger Code

using GroupDocs.Signature;
using GroupDocs.Signature.Domain;
using GroupDocs.Signature.Options;

using (Signature signature = new Signature("sample.pdf"))
{
    DigitalVerifyOptions options = new DigitalVerifyOptions("certificate.pfx")
    {
        Comments = "Test comment"
    };
    // Dokumentsignaturen überprüfen
    VerificationResult result = signature.Verify(options);
    if (result.IsValid)
    {
        Console.WriteLine("\nDocument was verified successfully!");
    }
    else
    {
        Console.WriteLine("\nDocument failed verification process.");
    }
}

So können Sie feststellen, ob die digitale Signatur im PDF-Dokument die angegebenen Kriterien erfüllt oder nicht. Abschließend können Sie das Dokument als gültig oder ungültig markieren. Lesen Sie mehr über GroupDocs.Signature for .NET API hier.