QR-Codes haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Lassen Sie uns als Entwickler sehen, wie QR-Codes in C# programmgesteuert generiert werden, um Dokumente und Bilder elektronisch zu signieren. In einem früheren Beitrag haben wir [das Anhängen von QR-Codes an Dokumente und Bilder mit Java] besprochen1.

Generieren Sie QR-Codes in C# .NET, um Dokumente und Bilder mit GroupDocs zu signieren.

Die folgenden Themen werden in diesem Artikel konvertiert:

.NET-API für die Generierung von QR-Codes

GroupDocs.Signatur für .NET

In diesem Artikel verwende ich die API GroupDocs.Signature for .NET zum Generieren von QR-Codes. Diese API unterstützt Aztec Code, DataMatrix Code, GS1 DataMatrix, GS1 QR, QR-Typen. Es unterstützt auch PDF-Dateien, Textverarbeitungsdokumente, Tabellenkalkulationen, Präsentationen, Bilder und vieles mehr Dokumentdateiformate zum Hinzufügen von QR-Codes.

Für die folgenden Beispiele würde ich Ihnen empfehlen, entweder die API aus dem Paket-Manager NuGet zu installieren oder das MSI-Installationsprogramm und die DLLs aus dem Abschnitt Downloads herunterzuladen. Sie können auch den folgenden Befehl in Ihrer Paket-Manager-Konsole verwenden.

PM> Install-Package GroupDocs.Signature

Einzelheiten finden Sie in der API-Referenz.

Generieren Sie QR-Codes in C# - Fügen Sie sie zu PDF-, Word-, Excel- und PPT-Dateien hinzu

Die Klassen Signature und QrCodeSignOptions helfen dabei, schnell verschiedene Arten von QR-Codes zu erstellen und Dokumente und Bilder innerhalb der .NET-Anwendung zu signieren. Die folgenden Schritte zeigen, wie Sie QR-Codes mit C# generieren und diese dann an ein PDF-Dokument anhängen:

  1. Initialisieren Sie das Klassenobjekt Signatur mit dem Quelldokument.
  2. Legen Sie die QR-Code-Eigenschaften mit der Klasse QrCodeSignOptions fest.
  3. Wählen Sie vor allem aus den verfügbaren QR-Code-Typen den passenden aus. (Aztec, DataMatrix, GS1 DataMatrix, GS1 QR, QR)
  4. Rufen Sie die Sign-Methode auf und übergeben Sie den resultierenden Dokumentpfad und die QR-Code-Optionen.

Der folgende C#-Code implementiert die obigen Schritte. Ebenso können Sie ein Word-Dokument, eine Tabelle, eine Präsentation oder ein anderes unterstütztes Dokumentformat bereitstellen, um die generierten QR-Codes anzuhängen.

// PDF-, Excel-, PPT-, Word-Dokumente und Bilder elektronisch mit QR-Code unter Verwendung von GroupDocs.Signature for .NET API signieren
using (Signature signature = new Signature("filePath/document.pdf")) // Provide any DOC, PDF, XLS, PPT, PNG, JPG, WebP file.
{
    // QR-Code-Option mit vordefiniertem Text erstellen
    QrCodeSignOptions options = new QrCodeSignOptions("Signed by GroupDocs")
    {
        EncodeType = QrCodeTypes.QR,
        // Legen Sie Position und Aussehen des QR-Codes fest
        Left = 50,
        Top = 50,
        Width = 90,
        Height = 90
    };
    // Dokument unterschreiben und Datei speichern
    SignResult result = signature.Sign("filePath/document-with-qr-code.pdf", options);
}

Dies ist die PDF-Datei mit QR-Code als Ausgabe des obigen Codes.

Fügen Sie mithilfe der Signatur-API generierten QR-Code zu PDF hinzu

PDF-Datei mit hinzugefügtem QR-Code unter Verwendung von GroupDocs.Signature für die .NET-API

QR-Codes in C# generieren – mit JPG-, PNG- oder WebP-Bildern anhängen

Fügen Sie den generierten QR-Code zu Image hinzu.

Sie können den gleichen obigen Code auch verwenden, um die generierten QR-Codes mit den Bildern anzuhängen. Mit der API können Sie QR-Codes zu JPG/JPEG-, PNG-, WebP-, BMP-, GIF-, SVG-, CMX- und TIFF-Bildern sowie einigen weiteren Bilddateiformaten hinzufügen.

Beim Generieren von QR-Codes können Sie auch die Hintergrundfarbe, die Vorfarbe, die Transparenz und einige weitere Eigenschaften ändern, um ihr Aussehen zu verändern. Der folgende C#-Code ändert die Hintergrundfarbe des QR-Codes in schwarz und setzt die Vorfarbe auf weiß.

// Aussehen des QR-Codes in C# ändern
// Einstellen von Hintergrundfarbe, Vorfarbe, Transparenz usw.
Background = new Background()
{
    Color = Color.Black,
    Transparency = 0.5
},
//Stellen Sie Textfarbe und Schriftart ein
ForeColor = Color.White

Fazit

Ich glaube, Sie sind jetzt damit vertraut, wie Sie QR-Codes in C# erstellen, um Ihre Dokumente und Bilder in .NET-Anwendungen elektronisch zu signieren. Sie können das Erscheinungsbild der QR-Codes weiter an Ihre Marke anpassen.

Siehe auch